Engadin St. Moritz

Facettenreich und spektakulär zeigt sich die alpine Stadt in einer herrlichen Berg- und Seenlandschaft.

 

St. Moritz gibt sich kosmopolitisch und ist wohl die einzige Weltstadt der Alpen. Zu den rund 5000 ständigen Bewohnern des Ortes gesellen sich in Spitzenzeiten fast hunderttausende Touristen aus aller Welt. Im ältesten Winterferienort der Welt treffen sich auf rund 1800 Meter ü. M. Stil, Eleganz und Klasse. Die Natur trägt ihres dazu bei und glänzt mit 322 Sonnentagen, hohen Bergen und anmutiger Seenlandschaft.

 

Im Winter lohnt sich ein Abstecher auf den Corvatsch. Das berühmte St. Moritzer "Champagnerklima" garantiert auf 3303 Meter ü. M. eine grandiose Weitsicht auf die umliegenden Alpengipfel.

 

Unsere Tipps

  • Seit 1907 findet Anfang Februar das White Turf St. Moritz statt – ein internationales Pferderennen auf Schnee.
  • Die Lichtstimmungen der Alpen konnte Segantini wie kein anderer festhalten. Zu sehen im Segantini Museum.
  • Von Mitte Juli bis Mitte August hüllt sich St. Moritz in jazzige Klänge mit hochkarätigem Staraufgebot und einzigartigen Locations.
  • Die Kombination von zeitgenössischer Kunst, Hotelaufenthalt und Naturgenuss beweist sich im Castel in Zuoz, mit einer unglaublichen Aussicht.


Informationen
Engadin St. Moritz
Via San Gian 30
CH - 7500 St. Moritz
T +41 81 830 00 01
F +41 81 830 08 18
allegra@estm.ch
www.engadin.stmoritz.ch

 

Fokusartikel

Contura 01/2012

Sieben auf einen Streich: von St. Moritz nach Venedig